RECHTSANWÄLTE

TRIER

UNSER

TEAM

Die von Herrn Rechtsanwalt Zahnhausen 1984 gegründete Rechtsanwaltskanzlei Zahnhausen, Dr. Roggenfelder & Kollegen hat ihren Hauptsitz unter der Anschrift Konstantinstraße 19, 54290 Trier und blickt auf eine inzwischen 33 jährige Erfahrung zurück. Wir sind eine überregional tätige Kanzlei mit einem weiteren Büro in Berlin. Darüberhinaus kooperieren wir mit einem Anwaltsbüro in Luxemburg, um unsere Mandanten gegebenenfalls auch grenzüberschreitend beraten und vertreten zu können.

In Trier finden Sie uns in unmittelbarer Nähe der berühmten Konstantin Basilika. Unsere Kanzlei ist freundlich, modern und wegen des zur Verfügung stehenden Aufzuges behindertengerecht eingerichtet. 

Im Büro Trier sind die Rechtsanwälte Zahnhausen, Dr. Roggenfelder, Fischer-Horn, Hadamik und Lipinski mit ihren Fachbereichen für Sie tätig.

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Rechtsanwälte mit ihren Fachbereichen vor. Wir hoffen Ihnen mit unserer Internetpräsenz einen ersten Überblick über unsere Kanzlei verschaffen zu können und freuen uns, wenn wir Ihnen in Ihren Rechtsangelegenheiten beratend und vertretend zur Seite stehen dürfen. 

MICHAL

LIPINSKI

RAINER ZAHNHAUSEN

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Rainer Zahnhausen liegen in den Bereichen Baurecht und BankenrechtVertragsrecht sowie in Verfahren zur außergerichtlichen Schuldenbereinigung.

Rechtsanwalt Rainer Zahnhausen wurde am 28.11.1957 in Trier geboren. Nach dem Besuch des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums Trier studierte er Rechtswissenschaften in Trier.

Rainer Zahnhausen ist seit 1984 als Rechtsanwalt zugelassen. Unmittelbar nach der Ablegung des 2. juristischen Staatsexamens gründete er 1984 eine eigene Anwaltskanzlei zunächst in Longuich, die zum 01.01.1986 nach Schweich verlegt wurde. Seit 2003 befindet sich der Kanzleisitz in Trier.

Aufgrund seiner schwerpunktmäßigen Tätigkeit im Baurecht, Bankenrecht, Bankenhaftungsrecht (Haftung aus fehlerhafter Anlageberatung) sowie im Vertragsrecht verfügt Herr Rechtsanwalt Zahnhausen auf diesen Gebieten nicht nur über das entsprechende Fachwissen, sondern auch über jahrelange Erfahrung. Herr Rechtsanwalt Zahnhausen war in der Vergangenheit zudem über mehrere Jahre als Vertragsanwalt der Verbraucherzentrale Trier in Fragen des Banken- und Bankenhaftungsrechts tätig. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist schließlich auch die Betreuung mittelständischer Unternehmen, sowohl im regionalen wie auch überregionalen Bereich. Rechtsanwalt Rainer Zahnhausen ist sowohl beratend wie auch forensisch tätig.

Neben seinem Beruf als Rechtsanwalt ist Herr Rainer Zahnhausen auch als erster Vorsitzender des Fördervereins der Antikenfestspiele Trier e. V. tätig und engagiert sich im Rahmen seiner Mitgliedschaft in der City-Initiative e. V. auch im Weiteren um regionale Belange.

E-Mail: zahnhausen@rechtsanwaelte-trier.de

DR. THOMAS ROGGENFELDER

Die Interessensschwerpunkte von Rechtsanwalt Dr. Thomas Roggenfelder liegen insbesondere in den Bereichen Strafrecht - er wurde in diesem Fachbereich promoviert -(Kapitaldelikte, mittlere und einfachere Delikte,  Jugendstrafrecht und Betäubungsmittelstrafrecht), Wirtschaftsstrafrecht,  Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Verkehrsunfallrecht und Arbeitsrecht. So besteht eine inzwischen langjährige Erfahrung im Bereich der Strafverteidigung einschließlich des Berufungs-, Revisions- und Haftbeschwerdeverfahrens vor sämtlichen Gerichten der Bundesrepublik sowie des Verfahrens der Verfassungsbeschwerde vor dem Bundesverfassungsgericht. Gerne berät und vertritt Sie Rechtsanwalt Dr. Roggenfelder auch in allen anderen zivilrechtlichen Angelegenheiten.

Rechtsanwalt Dr. Thomas Roggenfelder wurde in Mayen geboren. Nach dem Besuch des Megina-Gymnasiums Mayen nahm er das Studium der Rechtswissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Trier auf. Dort ist er 2013 auch von der juristischen Fakultät der Universität Trier zum Doktor der Rechte promoviert worden. Seine Dissertation mit dem Titel „Staatsanwalt und Richter als Wächter des Gesetzes gegenüber der Polizei im strafprozessualen Ermittlungsverfahren“ erschien im selben Jahr im Verlag Dr. Kovac. 

In dringenden Fällen steht Ihnen Rechtsanwalt Dr. Roggenfelder sofort zur Seite. Dies ist insbesondere im Bereich des Strafrechts von Relevanz, als dass es grundsätzlich gilt, vor einer Äußerung zur Sache (beispielsweise gegenüber Ermittlungspersonen) anwaltlichen Rat einzuholen. Im Bedarfsfall sucht Rechtsanwalt Dr. Roggenfelder Sie auch umgehend auf.

Rechtsanwalt Dr. Roggenfelder ist auch überregional tätig. Zur Kontaktaufnahme nutzen Sie bitte die auf unserer Homepage angegebenen Kontaktdaten oder die Emailadresse roggenfelder(at)rechtsanwaelte-trier.de

Rechtsanwalt Dr. Roggenfelder ist ebenfalls beratend wie auch forensisch tätig. Von Anfang  2009 bis 2012 bekleidete er eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Herrn Professor Dr. Volker Krey an der juristischen Fakultät der Universität Trier.

E-Mail: roggenfelder@rechtsanwaelte-trier.de

ALEXANDRA FISCHER-HORN

Fachanwältin für Familienrecht

Frau Rechtsanwältin Alexandra Fischer-Horn ist Fachanwältin für Familienrecht und studierte Rechtswissenschaften an der Universität Trier und der Lancaster University in England. Sie wurde am 06.07.1976 in Trier geboren. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter. 

Frau Rechtsanwältin Fischer-Horn absolvierte die fachspezifische Fremdsprachenausbildung in englischer Sprache. Seit 2004 ist Frau Alexandra Fischer-Horn als Rechtsanwältin zugelassen und seit 2007 Mitglied der Rechtsanwaltskanzlei Zahnhausen, Dr. Roggenfelder, Pascal & Kollegen in Trier. 

Frau Rechtsanwältin Fischer-Horn ist Mitglied im Deutschen Anwaltverein und unterstützt durch ehrenamtliche Rechtsberatung den Sozialdienst katholischer Frauen e. V. in Trier. Frau Rechtsanwältin Fischer-Horn ist Fachanwältin für Familienrecht und schwerpunktmäßig mit familienrechtlichen und erbrechtlichen Mandaten betraut.

E-Mail: fischer-horn@rechtsanwaelte-trier.de

KAMILA HADAMIK

Frau Rechtsanwältin Kamila Hadamik wurde in der polnischen Stadt Gdingen geboren. Nach ihrer Umsiedlung nach Deutschland ist sie in Aachen aufgewachsen und zur Schule gegangen.

 

Nach dem Abitur nahm sie an der Universität Trier das Studium der Rechtswissenschaften auf. Ihr Studium an der Universität Trier mit Auslandssemester an der Université Lumière Lyon II in Frankreich schloss sie 2012 erfolgreich mit der ersten juristischen Staatsprüfung ab.

 

Ihre Tätigkeit bei der Rechtsanwaltskanzlei Zahnhausen, Dr. Roggenfelder & Kollegen begann Frau Rechtsanwältin Hadamik bereits als Referendarin während ihres juristischen Vorbereitungsdienstes.

 

Nach erfolgreicher Ableistung der zweiten juristischen Staatsprüfung und Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ist sie seit Mitte des Jahres 2014 Mitglied der Rechtsanwaltskanzlei Zahnhausen, Dr. Roggenfelder & Kollegen.

 

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Frau Rechtsanwältin Hadamik liegen im Bereich des allgemeinen Zivilrechts, insbesondere des  Vertragsrechts. Ihre Interessenschwerpunkte sind darüber hinaus auch das private Baurecht und das Versicherungsrecht. Im Jahr 2016 hat Frau Hadamik den Fachanwaltslehrgang im Fach Versicherungsrecht erfolgreich abgeschlossen.

 

Frau Rechtsanwältin Hadamik spricht deutsch, polnisch, englisch und französisch.

E-Mail: hadamik@rechtsanwaelte-trier.de

MICHAL LIPINSKI

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwalt Lipinski liegen in den Bereichen des privaten Baurechts, des allgemeinen Zivilrechts und des Mietrechts.

 

Rechtsanwalt Michał Lipinski wurde in der polnischen Stadt Bystrzyca Kłodzka geboren. Nach der Umsiedlung nach Deutschland wuchs er mit seiner Familie in Köln und im weiteren Verlauf in Kerpen auf, wo er auf das Gymnasium der Stadt Kerpen zur Schule ging. 

 

Nach seinem Abitur, bei dem er Rechtswissenschaften schon als Prüfungsfach hatte, studierte er an der Universität Trier Volkswirtschaftslehre und beschäftigte sich sowohl studienbegleitend als auch bei verschiedenen Unternehmen mit den globalen Finanzmärkten und der Börse.

 

Danach studierte Herr Rechtsanwalt Lipinski Rechtswissenschaften an der Universität Trier mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- und Steuerstrafrecht sowie Europäisches und Internationales Strafrecht.

 

Nach seiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ist er seit Mitte des Jahres 2019 Mitglied der Rechtsanwaltskanzlei Zahnhausen, Dr. Roggenfelder & Kollegen, welche er bereits seit seiner Zeit während des juristischen Vorbereitungsdienstes als Referendar kennt.

 

Herr Rechtsanwalt Lipinski hält regelmäßig Vorträge zu juristischen Themen und arbeitet als Dozent für Unternehmen, auf den Gebieten des Straf- und Strafprozessrechts, des Handels- und Gesellschaftsrechts und des allgemeinen Vertragsrechts.

 

Seine Interessenschwerpunkte liegen im Bereich des Wirtschaftsrechts, Banken- und Kapitalmarktrechts sowie dem nationalen als auch internationalen Wirtschafts- und Steuerstrafrechts.

 

Herr Rechtsanwalt Lipinski berät in der deutschen, polnischen und englischen Sprache.

 

E-Mail: lipinski@rechtsanwaelte-trier.de

 
 
 
 
 

KONTAKT

ZAHNHAUSEN, DR. ROGGENFELDER & KOLLEGEN

 

Konstantinstraße 19
54290 Trier
Deutschland

Telefon: 0651 – 17038-0
Fax: 0651 – 17038-20


E-Mail: info@rechtsanwaelte-trier.de

© 2017. DESIGN by NoCodeDesign. SEO by CMB.

ZAHNHAUSEN, DR.ROGGENFELDER & KOLLEGEN

  • White LinkedIn Icon
  • Facebook Clean
  • White Google+ Icon
Zahnhausen/Roggenfelder Rechtsanwält